Abt - Mit vollen Akkus aus der Sommerpause

Neben der Formel-1 hatte auch die inoffizielle Nachwuchsklasse GP2 eine vierwöchige Sommerpause eingelegt. Am 25. August stellt Daniel Abt sich auf der belgischen Rennstrecke „Spa-Francorchamps“ der nächsten Herausforderung. Dabei verleiht ihm vielleicht sein Sieg aus dem Vorjahr Flügel, die Strecke ist ihm gut in Erinnerung geblieben. Daniel hat sich auf jeden Fall vorgenommen alles zu geben. Wir sind gespannt und werden berichten.