Bodensee Klassik 2013 - Tag 1

Glänzender Start für die SONAX Classic-Teams auf der Bodensee Klassik 2013

Am 2. Mai fiel auf dem Platz der Wiener Symphoniker der Startschuss zur zweiten Bodensee Klassik. Die erste Etappe führte die 156 Teams auf einer Strecke von 106 km durch das Appenzeller Land in der Schweiz nach St. Anton. Weiter ging es über Serpentinenstraßen mit Steigungen von bis zu 24 Prozent in das 1600 Meter hoch gelegene Malbun in Liechtenstein. Nach einem kurzen Zwischenstopp unter dem Alpenpanorama der Turna und Pradamee ging es talwärts zur Zieleinfahrt auf den Rathausplatz in Vaduz.

Insgesamt mussten die Teams vier Wertungsprüfungen bestehen. Im Gesamtergebnis der ersten Etappe erreichte das Team Hattenhauer/Lücke (119) im VW Bus T2 „Silberfisch“ Platz 24 und das Team Preiß/Volkens (71) im Ford Capri 1600 GT Platz 35.

Zur Bildergalerie: Bodensee Klassik 2013 - Tag 1