Hamburg-Berlin-AUTO BILD KLASSIK 2015

Am 27. August ging die Hamburg-Berlin-AUTO BILD KLASSIK 2015 in die 8. Runde. Natürlich waren wieder zwei spitzen SONAX Classic Teams mit dabei. Die Rallye startete nach einem DEKRA-Check u, 12 Uhr mit insgesamt 185 Wägen vor der wunderbaren Kulisse des Berliner Olympiastadions. Die erste Etappe über Stendal, Tangermünde, Bismark, Klötze über die ehemalige innerdeutsche grenze nach Wolfsburg war extrem erfolgreich für das Team Hattenhauer/Lücke, die mit ihrem Volkswagen T1 gleich den Tagessieg für sich entschieden. Preiß/Mathes lagen nur knapp hinter den beiden und fuhren mit ihrem Ford capri 1600 GT MK 1 auf Platz 7. Am zweiten Tag durften die Oldis durch ein Panorma von ländlichen Straßen cruisen - am Schluss wieder in Wolfsburg gelandet, waren die schönen Eindrücke vom Abstecher durch den Harz noch lange vor Augen. Zwischenzeitlich landeten Hattenhauer/Lücke auf Platz 2 und Preiß/Mathes auf Platz 4. Zum 1 Platz fehlten den Zweitplatzierten nur 4/100stel - das spornte an und ließ die Fahrer am 3. Rallyetag nochmal voll Gas geben. Über Soltau, Rosengarten wieder zurück nach Hamburg war der Zieleinlauf am 29. August nachmittgas an der Hamburger Fischauktionshalle ein voller Erfolg: Wir gratulieren den beiden Teams zum zweiten Platz in der Gesamtauswertung! Hattenhauer/Lücke konnten sich schließlich über den 2. Platz, Preiß/Mathes über den 8. Platz freuen.