Hella Show&Shine Award: Podiumsplatz

SONAX Tuning-VIP Uwe Wolf gewann mit seinem Opel Kadett C den zweiten Platz im hart umkämpften Hella „Show&Shine Award“. Zehn Elite-Fahrzeuge aus der Tuning-Szene standen sich beim Finale auf der Essen Motor Show gegenüber. Abgestimmt wurde in Onlinevotings und mit Stimmzetteln. Für den Sieg fehlten Uwe Wolf nur 8 Punkte, ein echtes Herzschlagfinale. Glückwunsch an die Preisträger Jens Zweibrück mit seinem VW Golf 3 (Platz 1) und Markus Tekamp mit seinem VW Bora (Platz 3).

Zur Bildergalerie: Podiumsplatz für SONAX Tuning-VIP beim Hella Show&Shine Award