Indycar-Fight um „SONAX Perfect Finish Award“

In der US-amerikanischen Rennserie INDYCAR startet am 5. Oktober mit dem „Shell and Pennzoil Grand Prix of Houston“ wieder ein spannendes Rennsport-Wochenende.
 
 In der von SONAX USA unterstützten Rennserie haben die Rennfahrer die Chance, mit einem Doppelsieg an Rennwochenenden mit zwei Läufen den mit 50.000 Dollar dotierten „SONAX Perfect Finish Award“ zu gewinnen.
 
 Ganz vorn dabei ist Rennfahrer Scott Dixon, er gewann in Toronto beide Rennen und nahm den „Jackpot“ von 100.000 Dollar mit nach Hause. Auch auf der Rennstrecke in Housten sorgt SONAX USA wieder mit zusätzlich Verkaufsaktivitäten, Showcars und Auftritten prominenter Rennfahrer für gute Laune bei den Fans.
 
 Mehr über SONAX ProfiLine Perfect Finish und das SONAX Produktprogramm für die professionelle Fahrzeugaufwertung
 
 Mehr Info zum SONAX Perfect Finish Award
 Spannende Videos findet Ihr hier